top of page
Suche
  • ninaschwoebel

SVG empfängt Graben-Neudorf zum Saisonstart in der Oberliga.

Am kommenden Samstag ist es endlich wieder soweit. Die Verbandsrunde der Ringer in den nordbadischen Ligen startet für die SVG Nieder-Liebersbach in der Oberliga mit einem Heimkampf gegen den Vorjahres-Fünften KSC Graben-Neudorf. Die Gäste aus der Nähe von Karlsruhe sind für ihre talentierten Freistilringer bekannt und haben mit John Keterling (57 kg), Alex Hörner (98 kg) und Kay Dominik Schall (130 kg) gleich drei DRB-Kaderringer im Team. Im Vorjahr trennte sich die damalige Regionalligareserve der SVG mit einem 20:20-Unentschieden von den Gästen, die man in dieser Saison wieder im stimmungsvollen Ambiente der alten SVG-Halle empfangen wird. Der Kader der Liebersbacher hat trotz zahlreicher Abgänge noch immer eine hohe Qualität und das neue Trainergespann Sebastian und Florian Otto rechnet daher auch durchaus mit einem Erfolg gegen die von Marcos Keller gecoachten Gäste. Kampfbeginn ist am Samstag, 16.09. um 20:00 Uhr.


17 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page